Landschaftskunstwerk Giro

Landschaftskunstwerk wurde abgebaut

Das Landschaftskunstwerk „Giro“ des Kastelruther Künstlers Hubert Kostner ist leider nicht mehr auf der Tour 39, „Eine gemütliche Wanderung rund um Völs“ zu sehen. Der 2006 gebaute Weidezaun wurde im Laufe der Jahre baufällig. Einige Stützen wurden morsch und brachen und so musste das Kunstwerk 2018 abgebaut werden. Ein Neuaufbau ist nicht geplant. Der eigentliche Verlauf der Wanderung ist dadurch nicht beeinträchtigt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.