Erdpyramiden von Steinegg

Die Erdpyramiden bei Steinegg

Vom Ortskern in Steinegg kann man in wenigen Minuten zu den Erdpyramiden wandern.  Es handelt sich hierbei um Säulen aus leicht erodierbarem Gestein, auf denen jeweils ein Stein aus weit weniger gut erodierbarem Gestein liegt, welcher die Säule vor der Abtragung bewahrt, bzw.  diese deutlich hinauszögert. Ein faszinierender Anblick. Es lohnt sich ein kleines Fernglas zur näheren Beobachtung mitzuführen.

Wer nun noch Lust auf eine kleine Wanderung verspürt, folgt einfach dem mit einer gelben Pyramide gekennzeichneten Pyramidenrundweg, der in einem großen Bogen um die Erdpyramiden herumführt.  Für den einfach zu gehenden,  etwa 5,7 km lange Weg, benötigt man rund 1:30 Stunden Gehzeit.

Wegart: Leicht
Tourenlänge: 5,7 km
Auf-/Abstieg: 276 m (kumuliert)

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.